Stromversorgungs-GmbH Erding
Stromversorgungs-GmbH Erding
SEW Haus

Aktuelles

27.12.2019 Bekanntmachung der SEW Stromversorgungs-GmbH

Wir geben hiermit gemeinsam gemäß § 25 Abs. 2 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) bekannt, dass ab dem 01.01.2020 nicht mehr wir, die SEW Stromversorgungs GmbH, Netzbetreiber für das Elektrizitätsversorgungsnetz in der Großen Kreisstadt Erding südlich der B 388 (Ortsteile Aufhausen, Bergham, Graß, Indorf, Itzling, Kiefing, Pretzen, Singlding, Straß, Voggenöd und Weiherhäuser) ist, sondern die ÜE Überlandwerk Erding GmbH & Co. KG (ein 100 %iges Tochterunternehmen der Stadtwerke Erding GmbH) künftig der alleinige Netzbetreiber für das gesamte Netzgebiet der Großen Kreisstadt Erding mit Ausnahme des Ortsteils Werndlfing ist. Die ÜE Überlandwerk Erding GmbH & Co. KG tritt zu diesem Zeitpunkt anstelle der SEW Stromversorgungs GmbH in alle Rechte und Pflichten aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen in den bislang von der SEW Stromversorgungs GmbH betriebenen Netzteilen in den entsprechenden Ortsteilen ein.


29.11.2018 Zählerstandsmeldung zur Jahresabrechnung 2018

Melden Sie uns hier Ihren Zählerstand


01.08.2017 Neues Elektrofahrzeug für unseren Fuhrpark

Im August haben wir unseren Fuhrpark mit einem neuen Elektrofahrzeug verstärkt. Mit dem neuen Citroën C-Zero sind unsere Kundenberater nachhaltig mobil. Damit leisten wir einen weiteren erheblichen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz in unserer Region.
Zudem betreiben wir sechs eigene Ladestationen, die mit Ökostrom beliefert werden.

Diese finden Sie hier ⇒

Bei der Übergabe: Norbert Klein, Geschäftsführer SEW Erding und Manfred Hopf, Auto-Kurth
Bei der Übergabe: Norbert Klein, Geschäftsführer SEW Erding und Manfred Hopf, Auto-Kurth


07.06.2017 Sharp Energie BVBA

Aus gegebenem Anlass ist drauf hinzuweisen, dass derzeit eine SHARP ENERGIE BVBA, Max Weber Str. 57/A, 28195 Bremen, deutschlandweit versucht, für angebliche Servicearbeiten an Stromzählern Servicekosten zu ergaunern. Hierzu versendet die SHARP ENERGIE BVBA bundesweit ein Rechnungsschreiben einschließlich SEPA Überweisung/ Zahlschein, mit dem auf ein Konto in Belgien ein Betrag von 79,49 € gezahlt werden soll.
weiterlesen... (PDF)

04.03.2017 Care Energy - Jetzt wird die Pleite zum Wirtschaftskrimi

Die Pleite des dubiosen Hamburger Stromversorgers Care Energy mausert sich immer mehr zum Wirtschaftskrimi. Fast täglich melden weitere Firmen aus dem unübersichtlichen Konzerngeflecht Insolvenz an. Unterdessen wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft gegen die Ehefrau des Ende Januar verstorbenen Firmeninhabers Martin Richard Kristek ermittelt. Sie soll laut „Bild“ versucht haben, Wertgegenstände aus der Firma beiseite zu schaffen.
weiterlesen... (PDF)

Corona-Pandemie

Sehr geehrte Kunden,

uns als Stromversorger ist der Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter in Zeiten der Corona-Pandemie ein wichtiges Thema.

Aus diesem Grund bitten wir Sie:

Kunden mit Chipkartenzähler können selbstverständlich bei unserem Notdienst Ihre Karte aufladen (wenn möglich vielleicht über eine höhere Summe nachdenken um den Kontakt und Häufigkeit so gering wie möglich zu halten). Während der Aufladung bitten wir Sie vor der Tür bzw. im Auto zu warten.


Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr SEW Team